Levan Kenia im Interview

Der offensive Mittelfeldspieler Levan Kenia spielte in der Saison 2012/2013 für Karpaty in einer der letzten “großen” Mannschaften der Grünweißen. Das sportliche Ziel, sich für den europäischen Wettbewerb zu qualifizieren, wurde deutlich verpasst, doch hatte der technisch versierte und elegante Georgier eine starke Saison und hinterließ einen bleibenden Eindruck. Sieben Jahre später blickt Levan im Interview auf seine Zeit in Lviv und andere Stationen seiner Karriere zurück.

kenia3 copy
Photo: © Informationszentrum «FC Karpaty»

Du bist ja in Deutschland dadurch bekannt geworden, dass Du bei Schalke 04 spieltest. Als Du nach Deutschland kamst, warst Du noch sehr jung. Wie siehst Du rückblickend Deine damalige Entscheidung? Weiterlesen