[2022/2023] Karpaty – Polissya: 1:2

Heute spielten am letzten Spieltag der ersten Phase der Perscha Liha Gruppe A Karpaty zu hause gegen den mit großem Abstand Tabellenersten Polissya. Das Hinspiel in Zhytomir war deutlich verloren worden, und der Abstand von Platz 1 auf 2 betrug vor diesem Spiel ganze 9 Punkte. Karpaty hatten ein Polster von 4 Punkten auf Platz 3, wobei aber immer noch die Gefahr einer technischen Niederlage nach dem Wechselfehler im letzten Spiel bestand – zu diesem Thema ist in der vergangenen Woche noch keine Entscheidung getroffen worden.

Photo: Youtube
Weiterlesen →

[2022/2023] Prykarpattya – Karpaty: 0:2

Heute spielten Karpaty auswärts ihr vorletztes Spiel dieser ersten Phase der Saison gegen Prykarpattya, eine Mannschaft, die sich aktuell mit Nyva Ternopil ein Duell um Platz 4 liefert, der in der zweiten Phase nach der Winterpause zur Teilnahme an der Aufstiegsrunde berechtigen würde. Die Ausgangslage war eine bessere als noch nach dem Ende des Spiels bei Epicenter, da eben Epicenter gestern bei Nyva nur 0:0 gespielt hatte und somit Karpaty es nun wieder selber in der Hand hatten, sich Platz 2 zu sichern, selbst, wenn es – was wohl zu erwarten ist – in der nächsten Woche eine Niederlage gegen Polissya geben sollte. Aber dafür musste heute erst einmal gewonnen werden.

Photo: Youtube
Weiterlesen →

[2022/2023] Karpaty – Dinas: 3:2

Heute spielten Karpaty zu hause gegen Dinas. Das Hinspiel war hart umkämpft gewesen, und Karpaty war nach einem Rückstand in der ersten Halbzeit mit viel Mühe gelungen, am Ende noch mit drei Punkten nach hause zu gehen. So enge Spiele sind in den letzten Wochen für die Grünweißen gewissermaßen zur Normalität geworden, und die Mannschaft scheint aktuell ein wenig auf der Suche nach der Sicherheit, die ihr Spiel noch in den ersten Spielen der Saison ausgemacht hatte. Immerhin steht man auf dem zweiten Tabellenplatz, den man unabhängig vom heutigen Ergebnis auch nicht würde einbüßen können. An der Spitze der Tabelle hat es unterdessen keine Überraschung gegeben, auch gegen die defensivstarke Nyva aus Ternopil hat sich Polissya mit einen knappen 2:1 durchsetzen können.

Photo: Youtube
Weiterlesen →

[2022/2023] Bukovyna – Karpaty: 1:2

Heute spielten Karpaty auswärts beim FK Bukovyna, dem derzeitigen Vorletzten der Tabelle, den Karpaty im Hinspiel zu Hause 4:0 geschlagen hatte. Nach den schweren Spielen der letzten Wochen und den dabei offenbarten Schwächen der Mannschaft musste es natürlich heute darum gehen, durch einen klaren Sieg neues Selbstvertrauen zu sammeln. Der Gegner wiederum musste versuchen, auch gegen diesen Gegner irgendwie Punkte zu sammeln, um sich im Abstiegskampf ein wenig Befreiung zu verschaffen.

Photo: Youtube
Weiterlesen →

[2022/2023] Karpaty – Nyva Ternopil: 1:0

Heute spielten Karpaty zu hause gegen Nyva Ternopil, einen deutlich stärkeren Gegner als FSK Mariupol, gegen die man letztes Wochenende nur unentschieden gespielt hatte. Um wenigstens den zweiten Platz hinter Polissya zu konsolidieren, musste heute unbedingt ein Sieg her. Ternopil ist die einzige Mannschaft, gegen die in dieser Saison Polissya nicht gewinnen konnte, und auch in der Hinrunde hatte deren gut organisierte Defensive die Grünweißen vor einige Probleme gestellt – somit wohl zu unpassendem Zeitpunkt ein echter Prüfstein für die in den letzten Wochen im Abschluss schwächelnde Karpaty-Offensive. Und nicht zuletzt handelte es sich hier um etwas, was zwischen diesen beiden Teams über viele Jahre nie auf Augenhöhe stattgefunden hatte: ein Derby.

Photo: Youtube
Weiterlesen →

[2022/2023] Polissya – Karpaty: 2:0

Heute kam es zum lang erwarteten Spitzenspiel gegen Tabellenführer Polissya. Karpaty hatten zwei durchwachsene Spiele im Rücken – die Niederlage gegen Epicenter und der knappe und wackelige Sieg gegen Prykarpattya, während Polissya mit seinen UPL-Spielern und einem Kaderwert von 4.5 Mio Euro sich mehr und mehr zu der von Analysten prognostizierten Übermannschaft der Perscha Liha entwickelt.

Photo: Youtube
Weiterlesen →

[2022/2023] Karpaty – Prykarpattya: 2:1

Heute spielten Karpaty ihr erstes Spiel nach der katastrophalen Heimniederlage am letzten Wochenende gegen Epicenter. Es ging gegen Prykarpattya, eine Mannschaft, die man in der Vorbereitung noch zwar knapp, aber letztlich doch mühelos geschlagen hatte. Wichtig war heute, die Nerven zu bewahren und eine Reaktion zu zeigen. Ein Sprung zurück an die Tabellenspitze war bereits unmöglich, da bereits vorher Tabellenführer Polissya bei Dinas völlig mühelos drei Punkte geholt hatte.

Weiterlesen →