Roman Sanzhar im Interview

Roman Sanzhar kam Anfang September 2019 zu Karpaty und ersetzte Oleksandr Chyzhevskyjj, der am Ende der Vorsaison in zwei Playoffs gegen Volyn Lutsk knapp  den Klassenerhalt geschafft und mit einer stark veränderten Mannschaft einen überraschend guten Saisonstart hingelegt hatte. Entsprechend groß war auch der Druck auf dem neuen Mann an der Seitenlinie, dem eine sehr harte Saison bevorstand, geprägt von finanziellen Problemen des Vereins, dem Abgang weiterer Leistungsträger, ausbleibendem sportlichen Erfolg und schließlich der seine Mannschaft besonders hart treffenden COVID-19-Pandemie. In unserem ausführlichen Interview hat Roman uns ausführlich Einblick in vieles gegeben, worüber in den letzten Monaten nicht selten spekuliert wurde.

sanzhar
Roman Sanzhar, Photo: © Informationszentrum «FC Karpaty»

Weiterlesen

COVID-19: Die UPL-Saison ist noch nicht in trockenen Tüchern

Das letzte Wochenende war für die UPL aus zwei Gründen bemerkenswert: der Spielbetrieb ging nach der Quarantänepause wieder los, und es gab – ausgerechnet bei Karpaty – gleich die erste Krise. Es ist alles andere als sicher, dass die Saison wirklich wie geplant beendet werden kann.

coronavirus
Coronavirus, Photo: © Wikipedia, Lizenz: Creative-Commons-Lizenz „Namensnennung 2.0 generisch“

Weiterlesen